Dafür werden Sie (nix) bezahlen!

Dafür werden Sie (nix) bezahlen!

Liebe Leser von Herrn Strohms Uhrenblog, ich richte mich heute mal ganz gezielt an Sie, die Sie seit kurz oder lang mehr oder weniger treue Leser meines Uhrenblogs sind. Auslöser ist mein letzter Beitrag („So was wie Sie, Herr Strohm, mach ich auch mal… so nebenbei…“) und die interessanten Diskussionen, die ich anschließend mit vielen […]

„So was wie Sie, Herr Strohm, mach ich auch mal… so nebenbei…“

„So was wie Sie, Herr Strohm, mach ich auch mal… so nebenbei…“

Erstaunlich viele Menschen scheinen momentan beruflich unzufrieden oder in ihrer Freizeitgestaltung zu wenig ausgelastet zu sein. In meinen Funktionen als Blogger und als Händler von exklusiven Uhren führe ich häufig lange Gespräche mit Lesern und potenziellen Kunden. Es geht natürlich um Uhren, schweift ab zu den weiteren Passionen und endet beim Leben allgemein. Und häufig […]

Von Grafen, Metern und sieben Siegeln Teil II

Von Grafen, Metern und sieben Siegeln Teil II

Haben wir uns im ersten Teil über Chronographen und -meter unterhalten (Teil I finden Sie HIER), so versuche ich in diesem zweiten Teil die Zeichen, Siegel und Plaketten der hohen und nicht ganz so hohen Horlogerie zu entschlüsseln. Beginnen wir bei den Schweizern, die durchaus für ihr gesundes Selbstbewusstsein bezüglich ihrer typischen Landesprodukte bekannt sind. […]

Von Grafen, Metern und sieben Siegeln – Teil I

Von Grafen, Metern und sieben Siegeln – Teil I

„…nein, ganz billig war sie nicht, aber sie hat auch ein Chronographen-Zertifikat.“ Soweit und sehr verkürzt ein Gespräch zweier Uhreninteressierten. Es sei dem zweiten Diskutanten hoch anzurechnen, dass er – ob des Verwechselns von Chronograf und Chronometer – seinem Gegenüber keinen besserwisserischen Vortrag über die Fachbegriffe der Horlogerie gehalten hat. Es kann halt nicht jeder […]

Wahl zur Armband/Uhr des Jahres

Wahl zur Armband/Uhr des Jahres

Jede „Wahl zu…“ hat mal bei der ersten Ausgabe angefangen, so auch diese erste und einzigartige „Armband/Uhr-Wahl“ des Jahres. Die verwunderliche Schreibweise lässt es den  geübten Leser von Herrn Strohms Uhrsachen erahnen: Hier geht es nicht um Komplikationen, Technik oder sonstige innere Werte. Auch Marke, Image oder Produktionszahlen sind völlig nebensächlich. Bei diesem Concour d’Elegance […]

Meine ganz speziellen Weihnachtswünsche.

Meine ganz speziellen Weihnachtswünsche.

Liebe Leserinnen und Leser, nun haben es die meisten von uns endlich geschafft: Die letzten Arbeitsstunden für dieses Jahr sind abgesessen, der Kühlschrank für die Festtage gefüllt und die Argumente für den familiären Heiligabend-Streit sind gesammelt. Genau der richtige Zeitpunkt, mich bei Ihnen für ein tolles Jahr 2018 zu bedanken. Denn schließlich haben Sie als […]