Das gesprochene Wort des Herrn … Strohm.

In Form meines Podcast „Herr Strohms Ohrsachen“

Sie können ihn entweder hier abonnieren, oder bei Spotify, iTunes und Co.

Viel Spaß beim reinhören!

Überleben in Uhrenforen und Facebook-Gruppen Herr Strohms Ohrsachen

"Kompetenz durch Anmaßung" scheint das Motto vieler Mitglieder in Uhrenforen und themenbezogenen Facebook-Gruppen zu sein. In dieser Folge gehe ich der Frage nach, welche Gefahren gerade für Einsteiger und Laien in den Foren lauern, wie man Blender von Fachleuten unterscheiden kann. Foren sind keine Expertenrunden und erst recht keine verlässlichen Wissenquellen. Foren sind Stammtische, eben nur online. Mit rauen Sitten, mangelnden Umgangsformen und jeder Menge uneingeladener Gäste. Unterhaltung halt. Nicht mehr und nicht weniger. Meinung, Anregung und Kritik bitte an: mail@herrstrohm.de
  1. Überleben in Uhrenforen und Facebook-Gruppen
  2. Fehler, die beim Bänderwechsel richtig teuer werden können
  3. Drei Fragen an Herrn Strohm – Folge 3
  4. Fake-Uhren. Wer bescheißt hier eigentlich wen?
  5. Der Preis ist heiß: UPE, UVP, Listenpreis?
  6. Die objektive und subjektive Bewertung von Uhren-Verkäufern
  7. Uhren-Quickie 1
  8. Verschickt eingefädelt
  9. Von Safe Queens und Daily Rockern
  10. Referenz, Kaliber, Seriennummer – kennen Sie den Unterschied?
 
%d Bloggern gefällt das: