Kleine Uhrsachen - große Wirkung

Was Sie auf diesen Seiten erwartet - und was nicht

Der Uhrenblog

Die mehrfache Meinung eines einzelnen Herrn

Zurück in die Zukunft – die Siebziger in/aus Glashütte.

Zurück in die Zukunft – die Siebziger in/aus Glashütte.

24. Februar 2017

Wohl selten kommt der Spruch „Früher war alles besser“ so falsch daher wie bei dieser wunderbaren „Seventies“ aus dem Hause Glashütte Original. „Panoramadatum“ heißt das tolle Stück, das mich bereits beim ersten Kennenlernen begeistert hat. Spekuliert hatte ich seit Langem auf eine „Sixties“ aus gleichem Hause und gleichem Dorf. Weil ich Retro mag und meine Kindheit […]

Arsch auf Eimer oder: Ein Band für’s Leben

Arsch auf Eimer oder: Ein Band für’s Leben

17. Februar 2017

Das Leben ist zu kurz, um sich schlecht zu binden. Ich gebe es gerne zu, dieser Beitrag hat ausschließlich den Sinn, ein paar richtig geile Bilder zu zeigen. Und vielleicht auch noch den letzten meiner Leser davon zu überzeugen, dass ein gutes und passendes Uhrband (und oftmals sind das leider nicht die originalen) eine gute […]

Sensation vor Baselworld: Geheimnis um Trumps „President-Watch“ gelüftet.

Sensation vor Baselworld: Geheimnis um Trumps „President-Watch“ gelüftet.

10. Februar 2017

Die Uhr des amerikanischen Präsidenten – neben dem Atomwaffen-Koffer die Insignie der Macht schlechthin. Nach der Wahl Donald Trumps zum mächtigsten Staatsoberhaupt fragte sich die weltweite Uhrenindustrie: „Welchen Zeitmesser wird Trump in den Status der „President-Watch“ erheben?“ Ein Ritterschlag, der gigantische Umsatzzuwächse innerhalb eines darbenden Marktes verspricht. „Vulcain“, die seit Jahrzehnten eine gleichnamige Uhr im […]

Heute im Test: Rind, Eidechse und Alligator

Heute im Test: Rind, Eidechse und Alligator

4. Februar 2017

Wie schlagen sich die Marburger Uhrenarmbänder im Vergleich zu den Marktführern und „Originalbändern“? Nachlesen und eins der Bänder gewinnen. Es scheint sich herumgesprochen zu haben, dass ich bei meinen Uhrenbesprechungen (und natürlich auch beim Tragen) besonderen Wert auf handwerklich gut gemachte Armbänder lege. Vielleicht ereilte mich aus diesem Grund ein Anruf aus Marburg mit der […]

„Und wenn sie jetzt doch echt sind…?“

„Und wenn sie jetzt doch echt sind…?“

23. Januar 2017

Mit Uhrenexpertisen ist das so eine Sache. Vor allem zwischen Tür und Angel, nachts um halb drei auf der Party (na ja, sagen wir 22:45 Uhr) oder per Smartphone. Natürlich erfüllt es mich auch mit einem gewissen Stolz, wenn Menschen meinen Ratschlag wollen, schließlich habe ich doch genau wegen dieses Ego-Trips ein Buch geschrieben. Aber […]

Von Safe Queens und Daily Rockern – Was Verkaufsanzeigen erzählen und verschweigen.

Von Safe Queens und Daily Rockern – Was Verkaufsanzeigen erzählen und verschweigen.

14. Januar 2017

Wer nach gebrauchten Uhren von privat im Netz sucht, der kennt all die kleinen Versprechungen, Beschönigungen und Lobpreisungen rund um die angebotene Ware. Das ist bei Uhren wie bei Gebrauchtwagen mit Skepsis zu genießen. Was nicht heißen soll, dass hinter jedem Satz eine betrügerische Absicht steckt. Vieles wird…sagen wir mal…einfach nur etwas positiver umschrieben. Daher gilt beim […]

Die Monaco – Eine Uhr mit Ecken und Kanten

Die Monaco – Eine Uhr mit Ecken und Kanten

4. Januar 2017

Es dürfte jedem auch weniger uhreninteressierten Lesern aufgefallen sein: Sie befinden sich in der absoluten Minderheit, die rechteckigen oder gar quadratischen Vertreterinnen der Horlogerie. Die Zeit läuft im Kreis und dementsprechend sollte sich bitte auch ein Uhrgehäuse nach dieser Vorgabe richten. Rund ist gesund, vielleicht noch leicht oval oder tonnenförmig. Ach wäre es bei uns […]

Von diebischen Zöllnern und zerstörerischen Juwelieren

Von diebischen Zöllnern und zerstörerischen Juwelieren

28. Dezember 2016

Über Sanktionen bei der Einfuhr oder dem Besitz von Fake-Uhren wird oft spekuliert und Erschreckendes verbreitet. Vieles ist so falsch wie die China-RELOX selbst. Vorab: Lassen Sie uns an dieser Stelle keine Diskussion über den Unsinn (Sinn gibt es keinen) von gefälschten Uhren beginnen. Meine Meinung dazu können Sie in mehreren Beiträgen dieses Blogs nachlesen. […]

Herr Strohm kann auch besinnlich!

Herr Strohm kann auch besinnlich!

22. Dezember 2016

Der letzte Blogbeitrag vor dem Fest sollte eigentlich ein Weihnachtsmärchen werden. So was witzig-ironisches über Uhren und so. Aber irgendwie hat auch mich die Besinnlichkeit gepackt, der retrospektiv-emotionale Moment im Advent. Es mag dem Alter geschuldet sein, aber in den letzten Tagen und Gesprächen mit Freunden und auch Kollegen aus der schreibenden und sammelnden Zunft […]

„ICH SAMMLE KEINE UHREN –

ICH HAB JA SCHON MEHR ALS GENUG…“