DIE BLOGBEITRÄGE

Rolex und die Weltverschwörung

Rolex und die Weltverschwörung

19. Mai 2020

Liebe Leser, vielleicht ist dieser Beitrag der letzte, den Sie jemals von mir lesen werden. Vielleicht wird auch bald dieser Blog verschwunden sein und alle, die danach fragen mundtot gemacht werden. Überlegen Sie also genau, ob Sie jetzt weiterlesen oder nicht…wenn Sie dies überhaupt lesen können, wenn nicht, dann können Sie auch nicht weiterlesen… ich […]

Ostergewinnspiel – des Rätsels Lösung

Ostergewinnspiel – des Rätsels Lösung

26. April 2020

Herzlichen Dank an alle Teilnehmer und „Ich habe es zumindest Versucher“. Einige tausend haben sich das Rätsel angeschaut, Hunderte habe sich daran versucht und über 300 haben es auch wirklich gelöst, auch wenn es manchmal Tage gedauert hat. Ich möchte Ihnen meine Bewunderung aussprechen, nicht nur für Ihr Durchhaltevermögen. Kommen wir nun zu der Auflösung […]

Herr Strohms Ostergewinnspiel mit Alexander Shorokhoff

Herr Strohms Ostergewinnspiel mit Alexander Shorokhoff

13. April 2020

Schade, leider vorbei. Sollten Ihnen die Lösung oder der Hauptpreis verwehr bleiben, freuen Sie sich auf den Sommer. Da gibt’s eine neue Ausgabe, bestimmt wieder mit einem tollen Hauptgewinn. (Promotion / Kooperation) Na, Ostern gut überstanden? Eier bemalt, Hasen gesucht und gefunden? Dann wird es jetzt Zeit für etwas Sinnvolles: Das ultimative „Noch nie hat […]

China bietet Schweizer Uhrenindustrie Unterstützung in der Krise an.

China bietet Schweizer Uhrenindustrie Unterstützung in der Krise an.

1. April 2020

Lagern Chinesen ihre Uhren-Produktion bald in die Schweiz aus? Ein asiatisch-europäisches Joint Venture der bisher nie dagewesenen Art scheint in Zeiten von Corona greifbar nahe. Partner wären auf der einen Seite die Uhrenhersteller aus dem bergigen Lande der Helveten, die aufgrund der Corona-Krise ihre Produktionstore schließen mussten. Auf der anderen, asiatsichen Seite Industrieunternehmen aus dem […]

Luxus in Zeiten von Corona

Luxus in Zeiten von Corona

20. März 2020

Mein Gott, jetzt schreibt der Herr Strohm auch noch was zu Corona, muss das sein? Nein, muss es nicht. Wie so vieles in dieser Zeit nicht sein muss: Ohne Grund vor die Tür gehen, das Risiko ignorieren, Luxus kaufen. Und da sind wir auch schon beim Thema: Luxus. Mir hat ein Branchenkenner einmal gesagt, dass […]

Die Seamaster – eine Omega, die richtig Wellen macht

Die Seamaster – eine Omega, die richtig Wellen macht

4. März 2020

Ich sammle jetzt Uhren seit über 35 Jahren. Einigen Marken und Modellen aus der Anfangszeit bin ich treu geblieben: Junghans, Omega, BWC. Andere sehe ich eher als Jugendsünde, die ich aus qualitativen und geschmacklichen Gründen erfolgreich verdrängt habe. Und damit meine ich nicht meine ersten Plastik-Swatches. Und dann gibt es Modelle,, denen ich mich in […]

UPE, UVP? LOL!

UPE, UVP? LOL!

7. Februar 2020

Die leicht älteren unter meinen Lesern können sich bestimmt noch an den 01. Januar 1974 erinnern. Was haben wir gefeiert. Nein, nicht das neue Jahr, sondern die Abschaffung der Festpreisbindung von Markenartikeln. Was heute noch bei Büchern gilt, wurde damals für andere Warengruppen abgeschafft: Der verbindliche Preis auf einen Artikel, der gesetzlich von allen verlangt […]

Über Geschmack lässt, sorry: muss man sich streiten.

Über Geschmack lässt, sorry: muss man sich streiten.

24. Januar 2020

Und über fehlenden Geschmack kann man … sich wundern … und auch manchmal ärgern. Der geneigte Leser von „Herr Strohms Uhrsachen“ weiß um meine Liebe zu ledrigen Uhrenhalter, sprich: hochwertigen Lederbändern, die den Charakter einer Uhr hervorheben. Oder manchmal das einzig Charakteristische an der Kombination sind. Ich sehe es als persönliche Herausforderung, die werksausgelieferte Uhr-Band-Kombination […]

Quo vadis Herr Strohm?

Quo vadis Herr Strohm?

8. Januar 2020

Oder: Was wollen Sie denn eigentlich von mir? Es ist noch früh genug im Jahr, um Ihnen allen ein gutes und erfolgreiches Neues zu wünschen. Dass privat und beruflich Ihre Pläne in Erfüllung gehen und Sie Ihre Ziele erreichen. Jetzt höre ich Sie schon schreiben, dass Sie mir Gleiches wünschen, auch wenn Sie meine Pläne […]

„ICH SAMMLE KEINE UHREN –

ICH HAB JA SCHON MEHR ALS GENUG…“