15 Minuten Ruhm  

15 Minuten Ruhm  

Wie Sie vielleicht wissen, habe ich es in die Zeitung geschafft. Die Saarbrücker zwar, aber dafür in den „überregionalen Teil“. Die erhebliche, fast halbseitige (nicht halbseidene) Dimension des Artikels wird anscheinend nur noch von der Größe des Sommerlochs übertroffen, dem ich die Mehrspaltigkeit der Publikation zu verdanken habe. Auf den frischen Promi-Status wurde ich von […]

Tragen statt träumen. Oder: Sind 47 mm für mich nicht zu klein?

Tragen statt träumen. Oder: Sind 47 mm für mich nicht zu klein?

„Ich habe da im Netz eine wunderbare Uhr gesehen, die musste ich mir unbedingt kaufen.“ Wo liegt bei diesem Satz der Fehler? Nein, nicht dass Sie im Internet kaufen, da tummeln sich sehr viele seriöse Händler. Das Wort, das mir (und später auch Ihnen) etwas Bauchschmerzen bereitet ist „gesehen“. Mit Uhren ist es wie mit […]

Gute Vorsätze, oder: Gier frisst Hirn

Gute Vorsätze, oder: Gier frisst Hirn

Ja, es gab sie bestimmt mal, diese eine Vintage-Rolex von 1957, auf diesem kleinen Flohmarkt auf’m Dorf. Bei der alle gedacht haben: „Ha, ein Fake aus der Türkei, schlecht gemacht und total verranzt“. Und dann war da dieser alte von Gram gebeugte Mann, der dem Enkelsohn seine erste Uhr kaufen wollte, aber nur noch 5 […]