Uhren fotografieren – Teil 1

Wenn Sie Ihre Sammlung dokumentieren möchten, oder vielleicht ein Teil daraus zum Verkauf steht, sind gute Fotos Ihrer Uhren von Nöten. Ein Bild sagt mehr als tausend Worte – und verkauft vor allem wesentlich besser.

Wie Sie dieses Thema angehen können und dass sich die Grundinvestitionen wirklich im Rahmen halten, zeigt der Teil1 einer Mini-Serie rund um das Fotografieren von Zeitmessern. Viel Spaß beim Reinschauen.

1 Comment

  1. Cedric sagt:

    Toller Beitrag! Habe selbst gerade Fotos von Uhren gemacht, tolle Tipps!

Schreibe eine Antwort zu Cedric Antwort abbrechen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

%d Bloggern gefällt das: