Uhrsachenforschung


BST Lupe3Herzlich Willkommen bei Herrn Strohms Blog, besser gesagt, “Herrn Strohms Uhrsachen”.

Vielleicht nicht das (es heißt wirklich das Blog und nicht der Blog) typische Uhren-Blog, so mit Technik, Hintergrund und Manufaktur-Portraits. Hier werden auch meist nicht die neusten Modelle einer Marke vorgestellt, sondern einfach nur das beschrieben oder kommentiert, was Herrn Strohm so gefällt – oder auch nicht. Also sind es meist die eigenen (oder ehemaligen) Uhren, die hier gezeigt und kommentiert werden. Höchst subjektiv und meist leicht ironisch. Zweck ist die Unterhaltung, nicht die Belehrung, in diesem Rahmen nehme ich auch gerne Kommentare entgegen.

Noch ein Hinweis, sollte Ihnen die Seite gefallen, folgen Sie mir doch einfach. Unten finden Sie den „Following“-Button, dann werden Sie über jeden neuen Beitrag informiert. Garantiert seriös, ohne Werbung und Spam!

Oder abonnieren Sie meinen Newsletter rund um diesen Blog, meinen Shop und interessante Uhren-Neuigkeiten aus den sozialen Netzwerken und den Uhrforen.

Das Formular finden Sie hier.

Ach und ehe ich es vergesse: Nein, da sind keine zwei “h” zu viel im Titel – das soll so.

 

 

%d Bloggern gefällt das: