derZeitvertreiber.de ist online

Ich hatte es ja bereits in diesem kleinen Uhrenblog angekündigt: Der Herr Strohm plant nicht nur seine Uhrsachen, sondern auch seinen eigenen Shop. So richtig mit Rechnung und Gewährleistung und allem Zipp und Zapp.

Nach langem Basteln ist es nun soweit. Irgendwann muss das Kind ja selbst laufen, also habe ich ihn online geschaltet.

derZeitvertreiber.de heißt er und die ersten feinen Stücke der Zeitmessung sind schon eingestellt. In den nächsten Tagen kommt noch das ein oder andere gute (und sehr gute) Stück dazu. Da sich hier eine Menge Fachleute tummeln, wäre mir Ihre Meinung wichtig. Der erste Eindruck vom Shop. Ist alles drin? Hab ich was vergessen? Funktioniert die Navigation? Was kann ich verbessern oder was gehört als Service noch in einen guten Shop. Ich bin also für jede Meinung dankbar. Und wer unbedingt was kaufen möchte…ich halte niemanden davon ab.

Shop2    Shop3

 

Kommentar verfassen

%d Bloggern gefällt das: